• Support
  • Sicheres Einkaufen
  • kostenfrei ab 35 € Warenwert
  • Rückgaberecht
  • Support
  • Sicheres Einkaufen
  • kostenfrei ab 35 € Warenwert
  • Rückgaberecht

Montage – Wie man erfolgreich einen Heizkörper montiert

Material für die Paneel Heizkörper Montage

Heizpert Heizkörper

Heizpert Anschluss-Set

Hanf/Dichtpaste

Dübel

Werkzeug für die Heizkörper Montage

Gabelschlüssel

Schlagbohrmaschine

1. Wahl des Standorts

Suchen sie sich die gewünschte Stelle für die Montage vom Paneel Heizkörper aus. Da die Heizkörper von Heizpert eine hervorragende Luftzirkulation besitzen, muss der Paneelheizkörper nicht zwingend unter dem Fenster befestigt werden. Suchen sie sich auf Heizpert ihren mit den gewünschten Dimensionen heraus.

2. Vorbereitung der Montage

Wir liefern für jeden Heizkörper eine Wandhalterung mit. Mit dieser können sie Problemlos bei Heizpert bestellte Paneel Heizkörper an der Wand befestigen. Stellen sie die Wandhalterung auf die Bauhöhe vom Heizkörper ein.

3. Wandmontage

Die Befestigungslöcher für die Wandhalterung sollten mindestens 10 cm Platz nach unten zum Boden und oben zur Fensterbank oder ähnlichem haben. Nun bringen Sie die Wandhalterung mit einem Dübel an die Wand an und stellen den Wandabstand für ihren Heizkörper ein. Hängen Sie nun ihren Paneel Heizkörper ein.

4.Vorlauf und Rücklauf anschließen

Nach dem der Paneel Heizkörper an die Wand angebracht wurde, müssen die Anschlüsse für den Vorlauf und den Rücklauf angebracht werden. Vorlauf und Rücklauf dürfen nicht verwechselt werden. Die Rohrführungen können von Fall zu Fall unterschiedlich sein, deshalb achten sie schon beim Heizkörper kauf auf die richtige Anschlussart. Der Anschluss des Vor- und Rücklaufs erfolgt mit einem Anschlussventil und einem Hahnblock., Wenn die Rohre aus der Wand kommen benötigen sie ein Eck-Anschlussventil, wenn die Rohre aus dem Boden kommen benötigen sie ein Durchgangs-Anschlussventil. Das passende Anschlussventil können sie direkt zum Paneelheizkörper dazu bestellen, oder bei Heizpert unter Zubehör finden.

5. Gewinde Eindichten

Anschlussgewinde vom Heizpert Shop sind werksseitig aufgeraut. Das Gewinde muss zum Abdichten mit einem dünnen Hanfstrang entgegen der Eindrehrichtung umwickelt werden und danach mit Dichtpaste bestrichen werden. Die Anschlüsse können sie nun zuerst von Hand und später mit einem Gabelschlüssel ein drehen, danach das eingedrehte Gewinde nicht zurückdrehen, da sich sonst die Hanfabdichtung dabei lösen kann.

6. Thermostat montieren

Das Thermostatventil-Unterteil muss wie oben beschrieben mit Hanf Abgedichtet werden, danach können Sie das Thermostatventil, je nach Aluminium Heizkörper Ausführung, in die rechte oder linke obere Öffnung drehen. Das Thermostatventil-Unterteil zunächst einige Umdrehungen mit der Hand drehen, später mit einem Gabelschlüssel fertig eindrehen, bis der Anschluss-Stutzen für das Oberteil nach vorne zeigt. Nun muss die Kunststoffabdeckung entfernt werden und der Thermostatkopf auf geschraubt werden. Zum Schluss versehen sie die gegenüberliegenden obere Anschluss-Öffnung mit einem Luftstopfen und alle andere Anschluss-Öffnungen müssen mit Blindstopfen versehen werden.